Mittelalterliches Fest auf Schloss Grandson
Am 18./19. August 2018 findet auf dem prächtigen Schloss Grandson erneut das bereits bekannte und viel besuchte mittelalterliche Fest statt, wo Kinder, Jugendliche und Erwachsene für kurze Zeit die Epoche des Rittertums erleben können. Wie jedes Jahr werden die Besucher in den Gärten, auf den Terrassen und in den beachtenswerten Räumen erwartet.

Lebhafte Unterhaltung für jedermann

Im kostenlos zur Verfügung gestellten Kostüm, und dank einem reichhaltigen Programm - Musiker, Jongleure, Tänzer und Handwerker – erlebt der Besucher das mittelalterliche Treiben, begleitet von einer zeithistorischen Truppe.

Die Kinder dürfen sich besonders freuen! Für sie sind zahlreiche Unterhaltungen vorgesehen (auch für die Jungen): sie können sich an Spielen beteiligen wie zum Beispiel Einführung in den Tanz und ins Fechten... Jedermann kann sich im Schreiben mit dem Federkiel, oder beim Steinhauer üben. Der Geruch des am Spiess gebratenen Hirschfleisches, die Würze des handwerklich gebrauten Bieres, begleitet vom Lärm der auf sich treffenden Rüstungen und Waffen und die Klänge mittelalterlicher Instrumente werden alle Ihre Sinne anregen!

Ein gut eingeführtes Fest

Das mittelalterliche Fest des Schlosses Grandson erfreut sich Jahr für Jahr grossen Anklangs: dies nicht zuletzt dank der hervorragenden Organisation durch den Verein der Freunde des Schlosses Grandson und seiner 130 Mitglieder, die sich zur grössten Freude der Besucher, freiwillig und unermüdlich verausgaben!

Neu kommt hinzu

In stetem Bestreben, neue Attraktionen in unser Festprogramm aufzunehmen, konnten wir einen Herzensbrecher verpflichten, der im finsteren Gewölbe des Schlossverliesses die Damen persönlich einer peinlichen Befragung unterzieht.

Und eine andere Neuheit stellt der „Sonus perfectus“ am Samstagabend dar: eine unglaubliche Attraktion mit feuerspeienden Jongleuren und metallenen Schlaginstrumenten, vorgetragen von der „Cie du Petit Grimoire“. Ein Spektakel der Alchimie und Poesie einer anderen Zeit auf der Suche nach höchster Tonsensation. Unter keinem Vorwand zu verpassen!

Oeffnungszeiten:
Samstag 18. August 2018 von 14h00 bis 23h00
Sonntag 19. August 2018 von 10h00 bis 17h00

Eintrittspreise
Erwachsene: CHF 14.-
Kinder (6-16 Jahre): CHF 6.-
Familien (2 Erwachsene + 1-2 Kinder): CHF 32.-
AHV, AI, Militär, Studenten, Lehrlinge ab 16 Jahre: CHF 12.-
Gruppen (ab 10 Personen), Preis pro Person: CHF 12.-
Keine Buchung im Voraus erforderlich.
Die Hunde sind auf das Schloss nicht erlaubt. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Organisation :
Association des Amis du Château de Grandson
M. Carlos Atienza, Président
E-Mail : carlos.atienza@helvetia.ch Téléphone : 079/ 694 10 07
M. Alain Bonzon, responsable de la Fête Médiévale
E-mail : alain@aacg.ch Téléphone : 079/ 580 50 31
Site internet : www.amis-chateau-grandson.ch

Auskünfte : info@aacg.ch